direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Publikationen

Monographie
2014
Fitsch, Hannah: ... Dem Gehirn beim Denken zusehen? Sicht- und Sagbarkeiten in der funktionellen Magnetresonanztomographie. Transcript, Bielefeld. 
Sammelbänder (Hg.)
2016
Döring, Daniela, Fitsch, Hannah: GENDER TECHNIK MUSEUM. Strategien für eine geschlechtergerechte Museumspraxis. Ergebnisse und Handlungsempfehlungen des BMBF geförderten Projekts GENDER TECHNIK MUSEUM. Berlin

Aufsätze in Zeitschriften
2020
Fitsch, Hannah, Kaiser Trujillo, Anelis, and Plümecke, Tino (2020): The Biopolitics of Sex/Gender in Today’s Big Data and Computational Neuroscience. In Bio-Politics. Science for the People Magazine: Volume 23(3), Autumn, in press
2020
Choudhury, Suparna, Fitsch, Hannah, Lysen, Flora (Ed.) (2020): Challenges of Interdisciplinary Research in the Field of Critical (Sex/ Gender) Neuroscience. Frontiers. in press.
See for more informationen: www.frontiersin.org/research-topics/13582/challenges-of-interdisciplinary-research-in-the-field-of-critical-sex-gender-neuroscience

2020
Fitsch, Hannah, Jordan-Young, Rebecca, Kaiser, Anelis, Kraus, Cynthia, Roy, Deboleena,& Schmitz, Sigrid (2020). Life, Coalition, and the Practice of Feminist Science in the Times of COVID- 19. Catalyst: Feminism, Theory, Technoscience, 6(2), 1–33.
2018
Digital Matters: Processes of Normalization in Medical Imaging (mit Kathrin Friedrich/HU Berlin). In: The Processes of Imaging / The Imaging of Processes. Catalyst: Feminism, Theory, Technoscience, Vol 4 No. 2, (ed.) by Papenburg, B., Hausken, L., Hellstrand, I., Schmitz, S. and Myers, N.

2018
Geschlechterdiversität im Museum. Wie viel Geschlecht steckt in Technikmuseen? In: DAS ARCHIV. Magazin für Post- und Telekommunikationsgeschichte, 67 (2018), 3. 
2018
Rezension von: John Onians: European Art. A Neuroarthistory, New Haven / London: Yale University Press 2016, in: sehepunkte 18 (2018), Nr. 1 [15.01.2018] www.sehepunkte.de/2018/01/29883.html [1]
2017
Fitsch, Hannah, Meissner, Hanna: Das An- und Fürsich apparativer Sichtbarmachungen. Ein historisch-kritischer Blick auf digitale Materialität , 74-91. In: Behemoth. A Journal on Civilisation. Neue Materialismen, hg. von Katharina Hoppe, Benjamin Lipp (Vol. 10, Nr. 1). Online abrufbar hier [2].
2017
Hannah Fitsch: Zwei Brücken – die summe seiner teile – Der goldene Schnitt? In: Markus Brunner, Christine Kirchhoff, Julia König, Jan Lohl, Tom Uhlig, Sebastian Winter (Hg.) (2017): Universalismus. In: Freie Assoziation - Zeitschrift für psychoanalytische Sozialpsychologie: 19. Jahrgang, 2/2016, S. 77-86
2014
Fitsch, Hannah: Scientifically assisted telepathy? Objektivierung und Standardisierung in der modernen Hirnforschung. In: Blame it on the Brain. Der Hype um die Neurowissenschaften. 47/2014, Phase 2: Leipzig, S. 5-7. $this->_build_link_list($this->linkCount++, "http://phase-zwei.org/hefte/artikel/scientifically-assisted-telepathy-473/", "phase-zwei.org/hefte/artikel/scientifically-assisted-telepathy-473/ [3]")
Aufsätze in Sammelbändern
2019
Hannah Fitsch, Daniela Döring (2018)
Fight like a girl! Eine feministische Perspektive auf das Ausstellen von Gewalt und Aggression für das Begleitband zur Ausstellung Männlicher Krieg - Weiblicher Frieden? im Militärhistorischen Museum Dresden. Sandstein Verlag, Dresden. p. 12-20.
2018
Fitsch, Hannah: The real thing! Über den Subjekt/Objektstatus in laborativen Praktiken. In: Corinna Bath/Hanna Meißner/Stephan Trinkaus/Susanne Völker (Hg.): Verantwortung und Un/verfügbarkeit. Impulse und Zugänge eines (neo)materialistischen Feminismus. Münster: Westfälisches Dampfboot 2017. S. 58-72.
2018
Technische Dystopien und Utopien im Science Fiction. In: Alfred Krovoza und Christine Walde (Hrsg.): Traum und Schlaf. Ein interdisziplinäres Handbuch. Verlag J.B. Metzler, Stuttgart, S. 116-119
2016
Döring, Daniela, Fitsch, Hannah: Techno|logien der Geschlechter im Museum. In: Dies. (Hg.): Gender Technik Museum. Strategien für eine geschlechtergerechte Museumspraxis (zusammen mit Daniela Döring): Berlin. S. 55-102
2016
Fitsch, Hannah: // In Linien, Ebnen unnd gantzen Corporen. Vom Raster zur Silhouette. In: Daniela Döring (Hg): Vom Maßnehmen, Zuschnitt und Nähen einer Ausstellung. Publikation zur Sonderausstellung »uni-form? Körper, Mode und Arbeit nach Maß. Potsdam, S. 68-74. 
2015
TU intern · Nr. 11/November 2015, Seite 11
Alles nur Theorie? Die Studie „gendermapping“ untersucht Anspruch und Wirklichkeit  von Genderkompetenz an der Universität

2015a
Daniela Döring, Hannah Fitsch: ‚Höher-Schneller-Weiter‘? Feministische Kritik an Technikgeschichte im Museum. Ein Gespräch mit Anna Doepfner. In: FKW // Zeitschrift für Geschlechterforschung und visuelle Kultur Nr. 58 (2015): RE-VISIONEN DES MUSEUMS? PRAKTIKEN DER SICHTBARMACHUNG IM
FELD DES POLITISCHEN (Hg. Daniela Döring / Jennifer John).
Den Link zum PDF finden Sie hier [4].

2014
Hannah Fitsch: What Goes Around Comes Around. Visual Knowledge in fMRI and its Implications for Research Practice. In: Sigrid Schmitz and Grit Höppner (Hg.): Gendered Neurocultures. Feminist and Queer Perspectives on current Brain Discourses. Wien: Zaglossus. S. 89-107.
2013
Hannah Fitsch: Das Bild als Phänomen. Visuelle Argumentationsweisen und ihre Logiken am Beispiel von Sichtbarmachungen des AIDS-Viruses und der funktionellen MRT.(zusammen mit Lukas Engelmann) In: Lucht, Petra; Schmidt, Lisa; Tuma, René: Visuelles Wissen und Bilder des Sozialen: Aktuelle Entwicklungen in der visuellen Soziologie. VS-Verlag. S. 213-230.
2012
Hannah Fitsch: (A)e(s)th(et)ics of brain imaging. Visibilities and sayabilities in functional magnetic resonance imaging; Special Issue on Neuroscience and Sex/Gender. Neuroethics: Volume 5, Issue 3, 2012, Page 275-283. Online: 10.1007/s12152-011-9139-z.
2012
Hannah Fitsch: Das Ver/sprechen der Zahlen. Rezension von Daniela Döring: Zeugende Zahlen. Über Mittelmaß und Durchschnittstypen in Proportion, Statistik und Konfektion des 19. Jahrhunderts. In: Bulletin / ZTG /Humboldt- Universität zu Berlin, Nr. 44. S. 56-60.
Podcasts
2020
Podcast Voice Over Vol II: Bildung dekolonisieren (45 min).
Kann ab dem 18.12. hier nachgehört werden: www.zifg.tu-berlin.de/menue/news_und_veranstaltungen/voice_over_podcast/ [5]

2020
Podcast Voice Over Vol I: Die Doppelte Verwertung. (1h 11 min) kann hier nachgehört werden: www.zifg.tu-berlin.de/menue/news_und_veranstaltungen/voice_over_podcast/ [6]

Weitere Informationen

------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008