direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Module

Das ZIFG bietet verschiedene Module für Studierende aus allen Studienfächern der TUB an. Voraussetzung für den Besuch vertiefender Lehrveranstaltungen ist die erfolgreiche Teilnahme an einer Veranstaltung zur Einführung in die Gender Studies.

Das ZIFG beteiligt sich am BA Studiengang »Kultur und Technik« der Fakultät I mit dem Modul IS 6 »Geschlecht, Wissen, Gesellschaft«. Zusätzlich können unsere Lehrveranstaltungen in den IS-Modulen 2-5 belegt werden, die konkrete Zuordnung der Lehrveranstaltungen zu diesen Modulen ist im Kommentierten Vorlesungsverzeichnis ausgewiesen. 

Des Weiteren bietet das ZIFG ein Wahlpflicht-Modul »Gender und Organisation« (Modul 7b) im MA-Studiengang »Bildungswissenschaft. Organisation und Beratung« der Fakultät I an. Dieses Modul besteht aus einer Veranstaltung zur Einführung in die Gender Studies sowie der Veranstaltung »Gender in Organisationen«.

Im Freien Wahlbereich bietet das ZIFG Module für Studierende aus den MINT-Fächern sowie Module für Studierende aus den Sozial- und Geisteswissenschaften an.

Es besteht darüber hinaus die Möglichkeit für alle Studierenden, am ZIFG das »Studienprogramm Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung«  zu belegen und ein entsprechendes Zertifikat zu erwerben.

Seit März 2012 wird am ZIFG zudem ein zielgruppenspezifisches Studienprogramm für Studierende und Promovierende der technischen und naturwissenschaftlichen Studiengänge (Fakultäten II-VII) der TU Berlin mit dem Titel GENDER PRO MINT angeboten.  Das Programm schließt mit einem Zertifikat der TU Berlin ab. 

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe