TU Berlin

Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und GeschlechterforschungSommersemester 2018

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Die 10. Uferpost ist da!

Lupe

#4genderstudies. Unter diesem Hashtag gingen viele Geschlechterforschungseinrichtungen an Universitäten und Hochschulen in Deutschland, Österreich und der Schweiz am 18. Dezember vergangenen Jahres medial in die Offensive. Die gebündelte Sichtbarmachung konkreter Inhalte sollte der interessierten Öffentlichkeit eine niedrigschwellige Alternative bieten, sich über Theorien, Forschungen und Praxen in den Gender Studies zu informieren. Auch das ZIFG beteiligte sich. Welche Aktivitäten es an dem Tag gab und wie sie wahrgenommen wurden, darüber ist mehr zu lesen auf Seite 31 dieser Ausgabe der Uferpost. Aber wir haben im Wintersemester nicht nur getwittert. Das weltweit erste digitale Repositorium der Geschlechterforschung, GenderOpen, ging im Dezember an den Start und bereits im Oktober startete ein neues Projekt im Bereich der gendersensiblen Schüler*innenarbeit, »Fix-IT. Fixing IT for Women«. Dies alles und noch viel mehr sind diesmal die Themen der Uferpost. Wir präsentieren außerdem die neuen Mitarbeiter*innen am ZIFG, aktuelle Publikationen und informieren darüber, was im Sommersemester von uns zu erwarten ist. In der Rubrik »Feature: Ein Promotionsprojekt« präsentieren wir diesmal die Arbeit von Anja Rozwandowicz, »Zur Institutionalisierung und Subjektivierung von Mentoring als gender policy an Hochschulen«.

Besonders hinweisen möchten wir auf die öffentliche Ringvorlesung, die sich in diesem Semester unter dem Titel »Politiken der Artefakte und des Wissens« ganz der Geschlechterforschung in MINT und Planungswissenschaften widmet (S. 35), auf die gemeinsam mit dem Lehrgebiet Praktische Philosophie der HU Berlin (Rahel Jaeggi) sowie Medico International organisierte Tagung zu »Emanzipation« im Mai diesen Jahres (S. 36) und schließlich auf die Vortragsveranstaltung mit Franziska Schutzbach am 2. Juli zu »Toxischen Männlichkeiten«.

Im grünen Teil der Uferpost ndet sich wie immer das kommentierte Verzeichnis der Lehrveranstaltungen. Hier präsentieren wir die Inhalte der Lehre und informieren über die Leistungsanforderungen sowie die Anrechenbarkeit in den Studiengängen der TUB.

Wir wünschen allen viel Vergnügen bei der Lektüre dieser Uferpost sowie ein erkenntnisreiches Semester.

Sabine Hark und das gesamte Team des ZIFG

Die komplette Uferpost kann hier heruntergeladen werden.

 

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe