direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Publikationen

Monographien
2015
Robotic Companionship. The Making of Anthropomatic Kitchen Robots in Queer Feminist Technoscience Perspective. Linköping University Press.
Herausgabe
2015
I is for Impasse. Affektive Queerverbindungen in Theorie_Aktivismus_Kunst. Herausgabe zusammen mit: Käthe von Bose, Ulrike Klöppel, Katrin Köppert, Karin Michalski. Berlin: b_books.
2015
Teaching with Feminist Materialisms. Herausgabe zusammen mit: Peta Hinton. Nieuwegein:De Lekstroom Griffioen.
Artikel
2017
Humanoide Roboter als zukünftige assistive Akteure in der Küche? Einblicke in die Herstellung eines Robot Companions. In: P. Biniok / E. Lettkemann (Hg.): Assistive Gesellschaft. Multidisziplinäre Erkundungen zur Sozialform »Assistenz«. Wiesbaden: Springer, S. 251-274.
2017a
The Art of Failure in Robotics: Queering the (Un)Making of Success and the Failure in the Companion Robot Laboratory. In: Catalyst. feminism, theory, technoscience, S. 1-27.
2017b
Naturecultures of Immunological Principles: A Discussion on the Politics of the CLONALG Algorithm from a Feminist Materialist Perspective. In: The International Journal of Gender, Science and Technology, S. 141-158.
2015
Blog-Artikel: Pflegeroboter Visionen. Roboter als Akteure und Objekte von Fürsorge-Arbeiten Streitwert Blog des Gunda-Werner-Institut für Feminismus und Geschlechterdemokratie, Heinrich-Böll-Stiftung, Berlin.
2013
Von ‘helfenden Händen’ in Robotik und Krankenhaus: Zur Bedeutung einzelner Handgriffe in aktuellen Aushandlungen um Pflege. Zusammen mit Käthe von Bose. In: Feministische Studien, 2/2013: 253—266.
2013
Embodying Schwangerschaft: pränatales Eltern-Werden im Kontext medizinischer Risikodiskurse und Geschlechternormen. Zusammen mit Eva Sänger, Annalena Dörr und Judith Scheunemann. In: GENDER, 1/2013: 56—71.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe