direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Publikationen

Herausgeberschaften
in Vorb.
Lucht, Petra; Bärbel Mauß unter Mitarbeit von Göde Both (Hg.): Neue Technologien und aktuelle feministische Theoriebildung (Arbeitstitel). 
Centaurus Verlag, Herbolzheim.

in Vorb.
Bath, Corinna; Both, Göde; Lucht, Petra; Mauß, Bärbel und Palm, Kerstin (Hg.): "Modelle der Gender-Lehre in den Ingenieurwissenschaften – Perspektiven der Institutionalisierung" (Arbeitstitel). Lit Verlag.
2012
Visualisierung von Wissen und Bilder des Sozialen Aktuelle Entwicklungen in der visuellen Soziologie. Springer VS Verlag. (Hg. mit Lisa-Marian Schmidt und René Tuma)
2010
Technologisierung gesellschaftlicher Zukünfte Nanotechnologien in wissenschaftlicher, politischer und öffentlicher Praxis.
 Centaurus Verlag, Freiburg. (Hg. mit Martina Erlemann und Esther Ruiz Ben) Rezension bei Aviva vom 29.12.2010.
2008
Recodierungen des Wissens – Stand und Perspektiven der Geschlechterforschung in Naturwissenschaft und Technik. Campus Verlag; Frankfurt/M. (Hg. mit Tanja Paulitz) Rezensionen in Östereichische Zeitschrift für Soziologie, Nr. 4 (2008) 
Monographie
2004
Zur Herstellung epistemischer Autorität. Eine wissenssoziologische Studie über die Physik an einer Elite-Universität in den USA. Centaurus Verlag; Freiburg.  Rezension in Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, Nr. 4 (2004).
Zeitschriften- und Buchbeiträge
2015
Petra Lucht, Bärbel Mauß: "Teaching researched-based gender competencies in STEM: The study program GENDER PRO MINT at the Technische Universität Berlin". Proceedings of the Annual Conference of the European Society for Engineering Education, SEFI Annual Conference 2015, Diversity in engineering education: facing new trends in engineering, 29 June- 2 July 2015, Orléans.
in Vorb.
"Wie alltäglich sind die 'großen' Krisen? - Auf Spurensuche in der soziologischen Ethnographie". Tagungsband 37. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie. 6.-10.10.2014, Trier.
in Vorb.
"Gender-Dynamiken in der digitalisierten Gesellschaft". In: Krämer, Sybille (Hg.): Ada Lovelace. Digitalisierung und die Rolle von Frauen (Arbeitstitel), Fink-Verlag.
angenommen,
vorauss.
11/2015

"De-Gendering STEM - Lessons Learned from an Ethnographic Case Study of a Physics Laboratory". In: Ittel, Angela; 
Lazarides, Rebecca (Hg.) (in Vorb.): Special Issue "Gendered motivation and choice 
in STEM ‑ individual and contextual factors"
 des International Journal of Gender, Science and Technology.

in Vorb.

„Von der Cyborg zur Assemblage. Gender Studies und Technoscience". In: Lucht, Petra; Mauss, Bärbel (Hg.) (in Vorbereitung): Neue Technologien und aktuelle feministische Theoriebildung  (Arbeitstitel). Centaurus Verlag.
voraus. 2015
"Integration intersektionaler Gender Studies in MINT ‑ Praxisprojekte im Zertifikatsstudien­programm Gender Pro MINT der TU Berlin". In: Bath, Corinna; Both, Göde; 
Lucht, Petra; Mauß, Bärbel und Palm, Kerstin (Hg.) (in Vorb., 2015): Modelle der Gender-Lehre  in den Ingenieurwissenschaften – Perspektiven der Institutionalisierung. (Arbeitstitel). Lit Verlag.
im Druck (2015)
Stefanie Nordmann, Juliane Siegeris, Petra Lucht:"Mehr Vielfalt für die Informatik - Evaluation einer Maßnahme". In: Tagungsband zur Konferenz Gender- und Diversity-Management in der Forschung, Verein zur Förderung produktionstechnischer Forschung e.V. u. Frauenhofer IAO im Rahmen des EU-geförderten Projekts STAGES (Structural Transformation to Achieve Gender Equality in Science), 7.-8. Mai 2015, Stuttgart.


2015
Nordmann, Stefanie; Siegeris, Juliane; Lucht, Petra: „Wer studiert Informatik monoedukativ?“. In: Tagungsband zur NWK 16 der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (htw berlin). Berliner Wissenschaftsverlag.
2014
"Usability und Intersektionalitätsforschung - Produktive Dialoge". In: Marsden, Nicola; 
Kempf, Ute (Hg.) (2014): Gender-UseIT. 
HCI, Web-Usability und UX unter Gendergesichtspunkten. 
Oldenbourg, München; 
de Gruyter, Berlin/Boston, S. 37 - 52.

2014
Bärbel Mauß, Petra Lucht (2014): "Gender und Diversity in Technik, Wissenschaft und Praxis - Das 
Zertifikatsstudienprogramm Gender Pro MINT an der TU Berlin". In: CEWS journal Nr. 94, S. 31 - 34.
2010
"Gleitwort. Paradodoxe Anforderungen an Studentinnen des Ingenieurswesen". In: Svea Esins (Hg.) (2010): Geschlechtliche Konnotationen in den disziplinären Kulturen der Ingenieurwissenschaften? Universitätsverlag der TU Berlin; Berlin, S. IX-XIII.


2010
"Populärkultur und Wissenschaft: Spiel ohne Grenzen? – Symptomatische Diskurslektüren zu Sciencefiction und Nanotechnologie“. In: Lucht, P. / Erlemann, M. / Ruiz Ben, E. (Hg.) (2010): Technologisierung gesellschaftlicher Zukünfte Nanotechnologien in wissenschaftlicher, politischer und öffentlicher Praxis. Centaurus Verlag, Freiburg, S.109-127.
2010
Mit Martina Erlemann und Ruiz Ben Esther: „Technologisierung gesellschaftlicher Zukünfte: Eine Einleitung“. In: Dies. (Hg.)(2010): Technologisierung gesellschaftlicher Zukünfte Nanotechnologien in wissenschaftlicher, politischer und öffentlicher Praxis. Centaurus Verlag; Freiburg. S. 7-26.
2008
Mit Tanja Paulitz: 
"Recodierungen des Wissens. Zu Flexibilität und Stabilität von natur- und technikwissenschaftlichem Wissen – Eine Einleitung". In: Dies. (Hg.): Recodierungen des Wissens. Campus Verlag, Frankfurt/M., S. 11-27.
2007
Mit Ivana Weber: "Interdisziplinäre Dialoge als Arbeit an diskursiven Grenzen. Konstruktionen des Schützenswerten im Naturschutzdiskurs". In: Ivana Weber (2007). Die Natur des Naturschutzes. Wie Naturkonzepte und Geschlechtskodierungen das Schützenswerte bestimmen. oekom Verlag; München, S. 125-141. 
2006
"Geschlechterforschung. Ein weißer Fleck auf der Nano-Landkarte." In: politische ökologie 101: Nanotechnologie. Aufbruch ins Ungewisse. oekom verlag, München, S. 30-32.
2006
Mit Ivana Weber: "Natur- und Geschlechterkonstruktionen im Naturschutzdiskurs. Ein Beitrag zur Verbindung von feministischer Umwelt- und Naturwissenschaftsforschung". In: Mauß, Bärbel; Petersen, Barbara (Hg.): Das Geschlecht in der Biologie. Schriftenreihe Frauen in Naturwissenschaft und Technik NUT e.V. Talheimer Verlag, Talheim, S. 93-117.
2004
Mit Ivana Weber und Werner Härdtle: "Schöne Natur und selbständiger Naturprozess. Geschlechtersymbolismen im Naturschutzdiskurs". In: Niedersächsischer Forschungsverbund für Frauen- und Geschlechterforschung in Naturwissenschaft, Technik und Medizin (NFFG) (Hg.): Dokumentationsreihe Bd. 4: Innovative Projekte. S. 105-137.
2004
Mit Ivana Weber und Werner Härdtle: "Geschlechtersymbolismus im Naturschutzdiskurs." Posterpräsentation auf der Internationalen Konferenz des Niedersächsischer Forschungsverbund für Frauen- und Geschlechterforschung in Naturwissenschaft, Technik und Medizin (NFFG) "Bilanz und Perspektiven", 26.- 27.11.2004, Hannover.
2003
"Postmoderne Technosciences? Zur Dekonstruktion der Differenz von Fakten und Fiktionen." In: Schönwälder-Kuntze, Tatjana; Heel, Sabine; Wendel, Claudia; Wille, Katrin (Hg.): Störfall Gender. Grenzdiskussionen in und zwischen den Wissenschaften. Westdeutscher Verlag; Wiesbaden, S. 179-185. 
2001
Mit Elizabeth Cavicchi und Fiona Hughes-McDonnel: "Playing with Light". Educational Action Research, 9, S. 25 - 49. 
2001
Mit Ivana Weber: "Naturwissenschaftsforschung als Grenzüberschreitung. Rezension von Barbara Petersen & Bärbel Mauß (Hg.): Feministische Naturwissenschaftsforschung. Science und Fiction. Talheimer 1998!. In: FreiburgerFrauen-Studien. Zeitschrift für interdisziplinäre Frauenforschung Nr. 11, S. 244 - 248. 
2001
"Kaleidoskop Physik. Feministische Reflexionen über das Wissenschaftsverständnis einer Naturwissenschaft". In: Hans Daduna und Helene Götschel (Hg.): Perspektivenwechsel. Frauen- und Geschlechterforschung zu Mathematik und Naturwissenschaften. Mössingen-Talheim, S. 166 - 196. 
1999
"Welche Wissenschaftsbilder werden durch die universitäre Physik- Ausbildung vermittelt? Reflexionen über Studien- und Forschungsstrukturen". In: Nowak, Claudia, Wilke, Ingrid und Wollmer, Ulrike (Hg.). Kiss the Future! Physikerinnen stellen sich vor. Tagungsband der Deutschen Physikerinnentagung 1998. Hoho-Verlag Hoffmann und Hoyer; Kirchlinteln, S. 233 - 240. 
1999
"Workshop zu Wissenschaftsbildern von der Physik". In: Nowak, Claudia, Wilke, Ingrid und Wollmer, Ulrike (Hg.): Kiss the Future! Physikerinnen stellen sich vor. Tagungsband der Deutschen Physikerinnentagung 1998. Hoho- Verlag Hoffmann und Hoyer; Kirchlinteln, S. 243 - 248. 
1999
"Frauen- und Geschlechterforschung für die Physik". In: Frauenrat der Universität Konstanz (Hg.): Frauen und Frauenforschung in den Naturwissenschaften. Reader zur Vortragsreihe im Sommersemester 1999.
1999
Mit Ivana Weber: 
"Feministische Naturwissenschaftsforschung. Science und Fiction. Rezension". Feministische Studien 2/1999, S. 150 - 153.
1997
"Frauen- und Geschlechterforschung für die Physik. Ein Überblick". Koryphäe 21, S. 28 - 32. 
1997

"‘Life on the Screen: Identity in the Age of the Internet’ von Sherry Turkle (1995): Buchvorstellung und Diskussion". In: Dokumentation 22. Kongress von Frauen in Naturwissenschaft und Technik. Braunschweig, S. 66 - 73.
1997

"Frauen- und Geschlechterforschung für die Physik". In: Dokumentation 22. Kongress von Frauen in Naturwissenschaft und Technik. Braunschweig, S. 262 - 269. 
1993
Konzeption einer Ultraschallmeßstrecke für die Medizin und Messung ihres Körperschalls im kontinuierlichen Betrieb. Diplomarbeit, Institut für Angewandte Physik, Universität Kiel.
1992
Mit Jörg Meyer, Wolfgang Wanne und Gerald Neitzke: Flugschrift. Naturwissenschaft als Herrschaft. Thesen & Diskussionspapier zu einer verantwortlichen Naturwissenschaft. (PDF, 656,5 KB)
1990
Mit R. Rübsamen: "Physik in der Medizin. Ein Lehrbuchprojekt mit feministischem Anspruch". In: Dokumentation 16. Kongress von Frauen in Naturwissenschaft und Technik, Münster, 1990, S. 60 - 63.

 

 

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Kontakt ZIFG

Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (ZIFG)
Technische Universität Berlin
Sekr. MAR 2-4
Hauspostfach: MAR 2-4
Marchstraße 23
D-10587 Berlin
+49 (0)30 - 314 26974 (Tel)
+49 (0)30 - 314 26988 (Fax)

Weitere Informationen